Auf der linken Seite befindet sich zunächst das Dashboard. Hier findest du eine graphische Darstellung aller Umsätze. Diese können nach Land, Datum und Vertriebskanal sortiert werden.


Der Umsatzbericht enthält alle Ihre Amazon-Transaktionen + die Verkäufe, die Sie manuell in unsere Software hochladen.


Wenn Du eine rote Zahl siehst, die anzeigt, dass einige Transaktionen fehlerhaft sind, musst Du das Bestellungen menü überprüfen und nach allen Transaktionen filtern, die einen Fehler enthalten. Wenn Du auf die Transaktion klickst, kannst Du den Grund für den Fehler ermitteln.


Darunter befindet sich die Live-Überwachung der Lieferschwellen und die damit verbundenen Meldungen. Alle Verkäufe werden überprüft und falls demnächst eine Lieferschwelle erreicht werden könnte, werden automatisch Benachrichtigungen per Mail versandt.


Alle hier angezeigten Benachrichtigungen erhältst du per E-Mail und kannst sie auch im Menüpunkt Benachrichtigungen überprüfen. Mehr erfahren.